Verschiedenes

Ist der Männerchor noch zu retten?

Die ältesten Männerchöre der Welt sind in der Schweiz gegründet worden. 200 Jahre ist es her. Doch die Hochblüte des vierstimmigen Männergesangs ist vorbei. Dutzenden von Männerchören fehlt der Nachwuchs. Der «Treffpunkt» zeigt, woran dies liegt und welche Rezepte das Chorsterben bremsen können.

Hören Sie hier die Sendung